Diese Website verwendet Cookies.
Durch die Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos OK
<div class="text_box" style="z-index:994;"><h3>Bitte aktiviere HTML Frames um die Website mit allen funktionen nutzen zu k&ouml;nnen!</h3></div>
Nutze den IE(Internet Explorer) um alle VBScripts nutzen zu können!
Installiere Silverlight und benutze einen Internet Browser( z. B. IE(Internet Explorer)) der Silverlight unterstützt um alle Silverlight Apps nutzen zu können.
Klicke hier um eine Sichere SSL verbindung zu starten.
Loading...

Frankreich Bodenschätze

Frankreich verfügt über viele verschiedene Bodenschätze, die jedoch aufgrund der geringen Menge den Eigenbedarf nicht decken. Deshalb muss das Land Bodenschätze importieren. Vorhanden sind:

Frankreich Vegetation

Die Vegetation in Frankreich kann man als charakteristisch für Teile von Europa ansehen, es gibt fast alles, angefangen von alpinen Moosen und Flechten über Kiefern aller Art bis hin zu subtropischen Arten (z.B. Ölbäume und Orangen). Etwa 27 % (15 Millionen Hektar) des Landes sind mit Wald bedeckt, davon davon wiederum sind zwei Drittel Laubbäume und ein Drittel Nadelbäume. Insgesamt gibt es in Frankreich über 130 verschiedene Arten von Bäumen. Am häufigsten gibt es Hinzu kommen noch besonders seltene Pflanzen, wie z. B. Orchideen, Lilien, Lavendel und Sonnentau. Die bekanntesten Wälder Frankreichs befinden sich in der Region „Ile de France“ bei Paris.

Copyright© Marek Küthe

Author: Marek Küthe()

www.hundert-prozent.net


Startseite | Teilen | Einstellungen | Impressum humans.txt